Panoramabild vom Flughafen München und Bild eines Mitarbeitenden

Sachbearbeiter (w/m/d) Entgeltabrechnung

 

Wir suchen dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Sachbearbeiter (w/m/d) Entgeltabrechnung

Die Hauptverantwortung des Servicefelds Entgeltabrechnung & Betriebliches Altersvorsorgemanagement liegt in der nach lohnsteuer-, sozialversicherungs-, tarif- und zusatzversorgungsrechtlichen Gesichtspunkten korrekten und pünktlichen Auszahlung der Löhne und Gehälter der Mitarbeitenden der Flughafen München GmbH und nahezu allen Tochtergesellschaften des Flughafen München Konzerns. Neben der Reisekostenabrechnung werden hier zudem auch die Beiträge und Umlagen zur betrieblichen Altersversorgung der oben genannten Beschäftigten abgewickelt.

Du hast Erfahrung in der Entgeltabrechnung und bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bist du bei uns genau richtig!

Aufgaben, die begeistern

  • Selbstständige und termingerechte Vorbereitung, Durchführung und Kontrolle der Entgeltabrechnung für Beschäftigte deines Verantwortungsbereichs einschließlich aller Nebenarbeiten unter Beachtung der hierfür maßgeblichen gesetzlichen, tarif-, sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Vorschriften
  • Melde-, Bescheinigungs- und Berichtwesen unter Beachtung der geltenden Fristen
  • Korrespondenz mit internen und externen Ansprechpartnern (w/m/d) (z.B. Mitarbeitende von Sozialversicherungsträger, Finanzämter, Versicherungen)
  • Durchführung von Sonderberechnungen und sonstigen Sonderaufgaben im Zusammenhang mit der Entgeltabrechnung
  • Kompetenter Ansprechpartner (w/m/d) für alle lohnsteuer-, sozialversicherungs- und tarifrechtlichen Fragestellungen der Mitarbeitenden

Qualifikationen, die zählen

  • Du verfügst über eine erfolgreich abgeschlossene  Ausbildung im kaufmännischen, steuerfachrechtlichen oder sozialversicherungsrechtlichen Bereich, idealerweise mit einer Zusatzqualifikation im Personalwesen.
  • Du hast bereits einschlägige Berufserfahrung im Bereich Entgeltabrechnung und kennst dich hinsichtlich betrieblicher, tariflicher und arbeitsrechtlicher Regelungen idealerweise in der Entgeltabrechnung des öffentlichen Dienstes sehr gut aus.
  • Im Umgang MS-Office Anwendungen und Abrechnungssystemen (idealerweise fidelis) bist du sicher.
  • Auch in stressigen Situationen behältst du einen kühlen Kopf, gehst konstruktiv und lösungsorientiert mit Konfliktsituationen um und überzeugst durch dein selbstständiges Handeln.
  • Absolute Vertrauenswürdigkeit, Diskretion und Zuverlässigkeit sind für dich selbstverständlich.
  • Zudem zeigst du eine ausgesprochene Kunden- und Dienstleistungsorientierung und hast Freude an der Arbeit im Team.
  • Und nicht zuletzt bis du mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsüberprüfung einverstanden.

Benefits, die überzeugen

  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie z.B. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, Fahrtkostenzuschuss sowie Verpflegungszuschuss in Kantinen und Restaurants am Flughafen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit und Mobile Office
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Airport Academy
  • Umfangreiche Sport- und Freizeitangebote des mehrfach ausgezeichneten Gesundheitsmanagements am Campus
  • Möglichkeit des Fahrradleasings über Jobrad
  • Außergewöhnliche Veranstaltungen wie Sommerfest und Wintermarkt

Interesse geweckt?

Dann nicht zögern und gleich online bewerben. Wir freuen uns!

Ansprechpartner:innen


 

Claudia Hündl

Recruiting
Flughafen München GmbH

Telefon: +49 8997562142